Bilder         

   Einstelldaten   

        Anfragen        

        Zurück         


 Der stärkste 110 Nicasil am Markt 
  Einsatz von CAD + CNC
Einzelbearbeitet siehe Rennsport 
 
für 48 mm Hub und 50 mm Hub passend
  Mit besten Grüßen aus Simson County Suhl


  Stufe 1   Die Einsteigerklasse
  Stufe 2 -
High Performence 
für höhere Ansprüche


  so fährt's

       Video 1      

 Video 2  Rennen 

       Video 3      

 
  Stufe 1
   Zylinder Kit mit 6 Klappen Racing Membran + CNC Gehäuse

  
 499,00€   ist verfügbar

   
   Zivil und sportlich fahrbar mit breiten Nutzband + Kraft von unten
   Eignet sich für Alltagsfahrten, auch zu zweit und für lange Reisen
   Sehr guter Cruising Charakter im unteren Bereich bis Halbgas
   Bei Vollgas geht der Motor in kraftvollen Schub über
   Eine Besonderheit ist die Wahlmöglichkeit an Vergasergröße und Auspff
   Mit den beiden Baugruppen kann jeder auf höhere Leistung wechseln

   K
eine sonstigen Änderungen am Motor + Fahrzeug erforderlich


  Fahrleistungen  5 Gang Trimmungen 13er Ritzel auf Anzug,15er für Tempo
 
   mit 24 mm Vergaser   18 PS / 9000 U/min
   mit Auspuff in Serien Optik fahrbar
   Nutzband: 4.500 - 10.500 U/min (Alltagsband)

 
   mit 30 mm Vergaser   22 PS / 10000 U/min
   mit Renn Auspuff fahrbar
   Nutzband: 6.500 - 13.000 U/min

 
   mit 34 mm Vergaser   24 PS / 11000 U/min
   mit Renn Auspuff fahrbar
   Nutzband: 7.500 - 14.500 U/min


  Stufe 2 - High Performence
   Zylinder Kit mit V-Force4R Membran groß + CNC Gehäuse

   
 599,00€    ist verfügbar

   Stufe 2 arbeitet mit 110 ccm in der MTX 130 Liga
   Die vorstechende Eigenschaft, Brutal
   kann kraftvoll im 2. Gang angefahren werden
   So mancher MTX sah schon alt aus

   Der Zylinder Satz ist für erfahrene Fahrer die mehr wollen als üblichen Durchschnitt
  
Entsprechend gehts zu wie in der Rennbox
   Schon die Bearbeitung erfolgt in Einzelfertigung mit CNC und wird je Einsatzwunsch speziell gefertigt
   Zylinder, Kolben, Kopf und Membrangehäuse müssen da durch
   Dann gibts dazu passend eine Auswahl Kampfmaterial, verschiedene Vergaser, spezielle Anschlüsse
   starre Ansaugplatten, 360°CNC Alu + Gummi, kurze, längere, dickere. Auch Luftfilter + Ansauggeräuschdämpfer
   Auch Brennraumformen und Köpfe sind verschiedene verfügbar
   Passende Rennauspuff Systeme gibts ohne und mit Serien Endstück
   Als Clou kann das Setup dann zu Hause jederzeit nachträglich spezialisiert werden
   Bis hin zur vollen Racing Ausstattung ohne den Motor ändern oder einschicken zu müssen
   Große Auswahl an Spezial Teilen steht bereit. Im Kontakt wirst Du sehen was alles geht
   Beratung gibts dazu. Alles zusammen wie in der Rennbox. Kein Fließband wie bei Henry Ford
   Hier ist die Werbung kleiner, dafür die Leistung und der Service höher
   Warum braucht dieser Motor nicht nur verstärkten 1. und 2. Gang ? Auch der 3. muss verstärkt sein
   Weils eben richtig los geht

  Fahrleistungen  
  5 Gang Trimmungen 13:45 auf Anzug, 15:45 für Tempo mit Rennauspuff fahrbar

Anzug

Tempo

  mit 32 mm Vergaser   27 PS / 12000 U/min
  Nutzband: 7.000 - 14.000 U/min

 
  mit 34 mm Vergaser   28 PS / 12500 U/min
  Nutzband: 7.000 - 14.700 U/min

      
  mit 38 mm Vergaser   32 PS / 14000 U/min
  Nutzband: 8.000 - 16.000 U/min


   Spürbaren Einfluss auf den persönlichen Laufcharakter übt die Kettenübersetzung 
   Man stimmt so ab das im letzten Gang voll ausgefahren nicht dauerhaft volle 14000 anliegen 
   Nur ca. 12000 - 13000   Alle Gänge darunter können bis 14000 voll nutzen
   12:34 bzw. 15:45 erzeugt stärkste Beschleunigung für kurvenreich, eng, bergig  ( Renntrimm )
   13:34 bzw. 17:45 ist Mittelabstimmung. Passend für die meißten Aufgaben (empfohlen)
   14:34 erzeugt höheres Endtempo für lange Geraden, ebene Strecke (empfohlen)
   15:34 erzeugt Gewinn an Höchst Endtempo. Die Streckung wirkt auch auf die Beschleunigung 
              die damit gefühlt schwächer ist. Wer starken Anzug liebt, keine 15:34 wählen
 
   Für Stufe 1 und 2 sind verstärkte 5 Gang Motoren geeignet. Mindestens 1. bis 3. Gang verstärkt
   Als 1. Gang gehen alle Typen lang und kurz, Hauptsache verstärkt
   6 Gang Getriebe sind für diesen Motor nicht nutzbar wegen Überlastung
   4 Gang Motoren sind von der Haltbarkeit geeignet. Die Übersetzung engt die Nutzung beim Tempo ein

 

 

Hub
48+50 mm
Pleuel
85+90 mm
Spaltmaß
0,7 mm
Gehäuse
58 mm
ZzP1,6mm
Race 1,5
Elektrode
0,6 mm
   
   

  Zum Motor passendes Zubehör      

 

                        Luftfilter                         

  für volle Funktion

 

                    Motorgehäuse                  

  größere Zylinderfußfläche + Kanäle, verstärkte Lagersitze
  Doppellager für KW und Kupplungswelle + rechts verstärkt

 
verbesserte Schmierführungen für Lager
 
stabilere Zündaufnahme + neue Klemmung
 
Dichtringsicherung links + rechts + Abtrieb neues Frontdesign 
  + wahlweise M6 und M8 Zuganker

 

                     Kurbelwelle                      

  Schmiede Kurbelwellen für normal Lager und Doppellager
  in Big Bore Pleuel oben geführt und Sport Pleuel unten geführt
  verstärkte Pleuellager Silber oben + unten,
  größere Abrollflächen + verbesserte Schmierführungen
  Keine Abwandlung vorhandener Pleuel wie oft bei Wellen
  anzutreffen sondern komplett neu konstruiert aus hochwertigen
  Schmiedestahl gefertigt

 

                         Getriebe                        

  verstärkte 4 und 5 Gang + länger + spezielle Stufung

 

                       Kupplung                       

  verstärkte 5 und 6 Lamellen Sport + Ruckdämpfung

 

                       Vergaser                        

  passend fahrbereit abgestimmt

 

                       Auspuff                           

  speziell gefertigt + abgestimmt

 

                 Kette + Antrieb                    

  verstärkte Ausführungen

 

              Polyamid Buchsen                 

  für Schwinge + Motoraufnahme

 

                       Zündung                         

 

   

                       Zubehör