Bilder         

   Einstelldaten   

        Anfragen        

      Zurück      


Membran 90 / 100 / 110 / 120 / 130 / 140 ccm Chromix
 
Nicasil Beschichtung ist recht beliebt. Leider längst nicht so stabil wie manche Werbung meint
  Abgelöste und zerstörte Beschichtung ist ein teurer Spaß
  Chromix hat ähnliche Härte, löst sich aber nicht ab. Findet direkt auf Alu aber auch auf Guss und Stahl Anwendung
  Die Gleichen positiven Eigenschaften aber ohne Ablösen
 Chromix Membran Zylinder sind eine Combi aus Aprilia, MTX und Simson
 für kompletten Fahrspaß gibts die spezielle Kurbelwelle, Motorgehäuse, Getriebe, Kupplung usw. siehe unten

  Mit besten Grüßen aus Simson County Suhl


  Videos folgen

 

 

 


  Zylinder in Serien Optik
   passt auf serielle Motorgehäuse
 Kühlrippen seriell B:140mm, L:130mm, H:75mm
 serieller Zuganker M6 Lochabstand 50x50 mm
 Spülführung serielle Abmessung Zylinder + Gehäuse
  Stage 1                                              
 

   Zylinder Kit mit Membrangehäuse

359,00€

   
   125 ccm
   23 PS / 9000 U/min  18 Nm / 8500  Nutzband: 4.500 - 11.000 U/min (Alltagsband)
   betonte Zugstärke aus unteren Drehzahlen

 
   140 ccm
   25 PS / 8700 U/min  19 Nm / 8200   Nutzband: 4.500 - 11.000 U/min (Alltagsband)
   betonte Zugstärke aus unteren Drehzahlen

 
   Vergaser Anschluss Set komplett
   6 Klappen Membran + 360°Vergaseraufnahme + 32mm Vergaser + Anschlussgummi

 180,00€


  Stage 2  
 
   Zylinder Kit mit Membrangehäuse

379,00€

   

   125 ccm
   26 PS / 10500 U/min  19,5 Nm / 9600   Nutzband: 6.000 - 12.500 U/min
   Zugstärke aus unteren Drehzahlen + leicht sportliche Fahrweise

 

   140 ccm
   28 PS / 10000 U/min  21 Nm / 9300   Nutzband: 5.500 - 12.000 U/min
   Zugstärke aus unteren Drehzahlen + leicht sportliche Fahrweise

 

   Vergaser Anschluss Set komplett
   V-Force Membran + 360°Vergaseraufnahme + 34mm Vergaser + Anschlussgummi

  280,00€

  Stage 3

 
 
   Zylinder Kit mit Membrangehäuse

399,00€

   
   125 ccm
   32 PS / 12000 U/min  21 Nm / 11500   Nutzband: 7.000 - 14.500 U/min
   sportliche Fahrweise mit kraftvollen Breitband

 
   140 ccm
   34 PS / 11500 U/min  21,5 Nm / 11000   Nutzband: 6.500 - 14.000 U/min
   sportliche Fahrweise mit kraftvollen Breitband

 
   Vergaser Anschluss Set komplett
   V-Force Membran + 360°Vergaseraufnahme + 38mm Vergaser + Anschlussgummi

 289,00€


  Race Optik
   Achtung: Race Zylinder sind breiter + mehr Kühlung
   passen zu Fächerköpfe
   passt auf serielle Motorgehäuse
 Kühlrippen seriell plus B:180mm, L:140mm, H:75mm
 serieller Zuganker M6 Lochabstand 50x50 mm
 Spülführung serielle Abmessung Zylinder + Gehäuse
 vorgezeichnete Erweiterung auf MTX Größe
  Stage 1  
 
   Zylinder Kit mit Membrangehäuse 359,00€

Auf den ersten Blick wie Serie
gleiche Höhe, gleiche Länge jedoch breiter
Die Anzahl der Kühlrippen am Kopf offenbart
Serie 12 Rippen   Chromix 16 Rippen

Mehr Breite, spürbar bessere Kühlung
Der logische Schritt weil seit Jahren mehr Hubraum
mehr
Leistung auch mehr Hitze erzeugt
Dem bewusst tauchten Fächerköpfe auf
Fächerköpfe sind halber Weg, Vorstufe
Der ganze Zylinder breiter ist Vollendung
Noch höhere Leistung aus einem Guss
Grüße aus der alten Versuchs Abteilung Suhl
Dickerer Kern, effektive Kanäle, Einzelführungen

Neu hinzu
Membran Version mit Kanalaufbau von Cross Zylinder
Einlass Drall Technologie inklusive
Direct Side Ports inklusive

 


   125 ccm
   23 PS / 9000 U/min  18 Nm / 8500  Nutzband: 4.500 - 11.000 U/min (Alltagsband)

 
   140 ccm
   25 PS / 8700 U/min  19 Nm / 8200   Nutzband: 4.500 - 11.000 U/min (Alltagsband)

   Vergaser Anschluss Set komplett
   6 Klappen Membran + 360°Vergaseraufnahme + 32 mm Vergaser + Anschlussgummi

 180,00€


  Stage 2  
 
   Zylinder Kit mit Membrangehäuse

379,00€

Bilder folgen

   

   125 ccm
   26 PS / 10500 U/min  19,5 Nm / 9600   Nutzband: 6.000 - 12.500 U/min

      

   140 
   28 PS / 10000 U/min  21 Nm / 9300   Nutzband: 5.500 - 12.000 U/min

 

    Vergaser Anschluss Set komplett
   V-Force Membran + 360°Vergaseraufnahme + 34mm Vergaser + Anschlussgummi

    280,00€

  Stage 3
 
   Zylinder Kit mit Membrangehäuse

399,00€

Bilder folgen

   
   125 ccm
   34 PS / 12500 U/min  20,5 Nm / 12000   Nutzband: 8.500 - 15.000 U/min

   Racing Abstimmung bis 36 PS

     
   140 ccm
   36 PS / 12000 U/min  22 Nm / 11500   Nutzband: 7.000 - 14.500 U/min
   Racing Abstimmung bis 38 PS

 
   Vergaser Anschluss Set komplett
   V-Force Membran + 360°Vergaseraufnahme + 38mm Vergaser + Anschlussgummi

289,00€


  Unterschiede Stage 1 bis 3

  Stage 1

 
   Besonders etwas gewichtige Fahrer finden hiermit Fahrfreude. Auch zu zweit und für lange Reisen
   In bergigen Gegenden oder bei Ampel Starts. Immer wenn Kraft von unten das Wichtigste ist 
   Die Kraftentfaltung an sich ist schon beachtlich
   Das Wesentliche ist, das es in tiefsten Drehzahlregionen beginnt fast 4 Taktartig
von unten heraus
   Schon mit 4500 U/min stemmt es kraftvoll in die Kette
   Zivil fahrbar mit breiten Nutzband. Sehr guter Cruising Charakter
 
  Stage 2
   bildet den ausgewogenen Mittelwert aus Cruising und Sportverhalten
   So wie am Markt allgemein verstanden und angewendet wird
   Gut ausgewogene Fahrbarkeit für Alltag und Reisen über ein breites Nutzband
   Gute Gasannahme von unten heraus. Bei Vollgas wirds sportlich 
   Mit Wechsel der Vergasergröße + Auspff können auch hiermit die Leistunsgwerte angehoben werden
   Ohne sonstige Änderung am Motor
 
  Stage 3
   In den Grundgenen liegt Sportlichkeit. Das wird schon von der Vergasergröße 38 mm vorgegeben
   Stage 3 bildet die sportliche Oberklasse die der Massen Markt in der ausgeprägten Form nicht bietet
   Daher vielen nicht bekannt
   1/4, Halb und Vollgas sind gut dosierbar. Jedoch Cruising im eigentlichen Sinne wird es nicht geben 
   Soll nicht bedeuten alles oder nichts, so wild ist es nicht. Mit 1/4 Gas schleichen ist drin
   Dreht man ein paar mm mehr auf beginnt das Zupacken 
  
Dosierbarkeit hat hier andere Definition.  Von halb wild auf wild und weiter bis volle Kanne
   Die Race Optik Stage 3 ist darin etwas gesteigert gegenüber der Serien Optik Stage 3

  Motor Basis
  Geeignet sind 4 und 5 Gang Getriebe
  5 Gang Getriebe müssen verstärkt sein
  6 Gang scheiden aus. Am ganzen Markt gibt es keins das den Belastungen stand hält
 
Langer und normaler 1.Gang sind für den Motor nutzbar, Hauptsache verstärkt
  Er fährt auch mit 2. Gang an. Von daher ist lang oder kurz Nebensache
  Ruckdämpfung wird für harten Geländeeinsatz benötigt. Ansonsten für Straße nicht
  Wenn auch Brötchen holen auf dem Hinterrad erfolgt wird Ruckdämpfung Pflicht
  Mit der Ketten Übersetzung kann man einiges für persönliches Wohlempfinden tun
  Je nach Übersetzung kann man den Grundcharakter komplett verändern
  Mit Übersetzung 12:34 und 13:34 gehts einfach nur Rennmäßig zu
  Hierbei ist der Motor im letzten Gang auf ebener Strecke schnell ausgefahren
  Mangels Gegenkraft will er einfach weiter drehen
  Genau das soll man mit Gas zurück nehmen abbrechen sonst glüht die Mechanik
  Oder die Übersetzung 14:34 wählen. Auch mit 15:34 hat man das Optimum 
  zwischen Kraft und Drehzahl
  Bis im letzten Gang fährt es sich ausgewogen ohne Kontrollzwang am Gas
  Mit 16:34 und 17:34 wird es langweilig in der Beschleunigung
  Dafür wird das Endtempo höher
  Man wägt die Übersetzung ab zwischen Beschleunigung und Endtempo


 

 

Hub Bohrung Pleuel Spaltmaß Gehäuse ZzP Elektrode  

 

  Normale Zylinder, großer Hubraum, hohe Leistung
  Die Kombination gelangt zügig an Ihre Grenzen
  Auch kein Wunder denn die Geometrie war für 50 ccm Serie ausgelegt
  und wurde später mit 70 ccm fort geführt
  Es war nie vorgesehen daraus 110 ccm und noch mehr Hubraum zu bauen
  Für echte Sportaufgaben hat das Simsonwerk damals die Kleinserie entwickelt
  Was aus Serie behindert hat wurde neu konstruiert siehe auch breitere Kühlrippen
  Diese Zylinder Bauart hier geht diesen Sport Weg 
  Innen Rennmotor, außen Serienoptik. Beides auf höchsten Level vereint
  Hier werden einige Details benannt
 
  Zylinder in Serien Optik haben serielle Abmessungen der Kühlrippen, serielles M36 Krümmer Gewinde 
  aber auch Kalotten Anschluss
  Es passen Vergaser, Auspuff Anlagen und Zylinderköpfe wie von bisherigen Tuning gewohnt
  Verwendbar sind auch Fächerköpfe mit großer Breite und Fächerköpfe small
  
  Zylinder in Race Optik besitzen breitere Kühlrippen. Hierzu passen 2 Arten Zylinderköpfe
  A) Fächerköpfe
  B) Zylinderköpfe in Serien Optik mit breiteren Rippen 180 mm
 

  Zum Motor passendes Zubehör  
      

                                Luftfilter                                   

  für volle Funktion erforderlich
 

                           Motorgehäuse                             

  größere Zylinderfußfläche + Kanäle, verstärkte Lagersitze
  Doppellager für KW und Kupplungswelle + rechts verstärkt
  verbesserte Schmierführungen für Lager
  stabilere Zündaufnahme + neue Klemmung
  Dichtringsicherung links+rechts+Abtrieb neues Frontdesign 
  + wahlweise M6 und M8 Zuganker
 

                              Kurbelwelle                               

  Schmiede Kurbelwellen für normal Lager und Doppellager
  in Big Bore Version Pleuel oben geführt und 
  Sport Version Pleuel unten geführt
  verstärkte Pleuellager Silber oben + unten,
  größere Abrollflächen + verbesserte Schmierführungen
  Keine Abwandlung vorhandener Pleuel wie oft bei Wellen
  anzutreffen sondern komplett neu konstruiert

 
aus hochwertigen Schmiedestahl gefertigt
 

                              Getriebe                                   

  verstärkte 4 und 5 Gang + länger + spezielle Stufung
 

                             Kupplung                                  

  verstärkte 5 und 6 Lamellen Sport + Ruckdämpfung
 

                             Vergaser                                   

  passend fahrbereit abgestimmt
  

                              Auspuff                                   

  speziell gefertigt + abgestimmt
 

                       Kette + Antrieb                              

  verstärkte Ausführungen
      

                        Polyamid Buchsen                          

  für Schwinge + Motoraufnahme
 

                                Zündung                                  

 
   

                                Zubehör